Wenn Sie mithilfe eines Laptops von zuhause aus arbeiten, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arbeitsplatz richtig einrichten, um eine Überbelastung von Nacken, Schultern und Rücken zu vermeiden, die langfristige Erkrankungen des Bewegungsapparats mit sich ziehen kann.

Trotz ihres Namens sind Laptops aus ergonomischer Sicht nicht dazu ausgelegt, über längere Zeiträume vom Schoß aus und ohne externe Tastatur und Maus bedient zu werden. Ist der Bildschirm unter Augenhöhe, sind Sie dazu gezwungen, ständig nach unten zu schauen. Und da der menschliche Kopf schwer ist, wird Ihr Nacken unnötig belastet, wenn Sie diese Position über einen längeren Zeitraum (mehr als zwei Stunden) beibehalten.
Dieses Problem kann mit einem verstellbaren Laptop Stand behoben werden. Der CBS Laptop Stand in Kombination mit einer Tastatur und einer Maus bietet viel Flexibilität, da Sie Winkel und Höhe Ihres Laptop-Bildschirms auf eine bequeme Position einstellen können.
Working-from-home----ergonomics


POSITIONIERUNG DES LAPTOPS

Wenn Sie Ihren Laptop zusammen mit einem verstellbaren Laptop Stand nutzen, befolgen Sie am besten unsere simplen Tipps, um eine Überbelastung Ihrer Augen oder Schäden an Ihrem Bewegungsapparat zu vermeiden.

– Sorgen Sie dafür, dass der Laptop mindestens 50 cm von Ihren Augen (etwa eine Armlänge) entfernt und auf Augenhöhe positioniert ist.

– Stellen Sie sicher, dass Ihr Rücken gut abgestützt und entspannt ist.

– Halten Sie Ihre Ellbogen eng am Körper und in einem Winkel von etwa 90.

-Entspannen Sie Ihre Schultern, sitzen Sie aufrecht und machen Sie keinen Buckel.

Positionierung von Tastatur und Maus

– Platzieren Sie Ihre Tastatur auf Höhe Ihrer Ellbogen und Unterarme und etwa 10 cm von der Vorderkante Ihres Tisches entfernt. Somit ist gewährleistet, dass Ihre Hände gut abgestützt sind und dass Sie Ihre Handgelenke gerade halten. Als Orientierungshilfe sollte das „B“ auf Ihrer Tastatur auf einer Linie mit Ihrem Bauchnabel sein.

 


– Halten Sie Ihre Maus parallel zur Tastatur. Somit sind Ihre Handgelenke abgestützt, wodurch Sie wiederum einer Überbelastung Ihrer Schultern und Arme vorbeugen.

 

– Stellen Sie sicher, dass Ihre Handgelenke und Hände nicht nach innen oder außen angewinkelt sind.


– Make sure your wrists are straight and your hands aren’t angled inwards or outwards.


Follow these steps to create an ergonomic workplace where you have the correct setup for your keyboard and mouse. This is key for working comfortably and avoiding hand and wrist pain.

ARTIKEL